Drucken

Im Eingangsbereich des Kanzleigebäudes am Schlossplatz stand - direkt gegenüber des Eingangs zur Bibliothek der Wetterauischen Gesellschaft - eine Glasvitrine. Diese Vitrine wurde in einem Zeitraum von über 10 Jahren von Dr. Ingrid Grendel und Dr. Kurt Grendel mit verschiedenen naturkundlichen Themen ausgestaltet. Im Folgenden finden sich anhand von Dokumentationsfotos einige Eindrücke dieser Vitrinengestaltung: