SchrothVortrag von Martin Schroth

Montag 07.02.2022, 19:30 Uhr, Kulturforum

Naturfreunde finden in den neuen Bundesländern fantastische Landschaften mit vielen biologisch hoch interessanten und ursprünglichen Lebensräumen.

Neben vielen anderen Zielen besuchen wir z. B. die Auen der Elbe und der Mulde und die Oranienbaumer Heide bei Dessau. In Brandenburg erkunden wir eines der letzten Vorkommen der Großtrappe, dem schwersten flugfähigen Vogel Europas. Von der Uckermark mit dem berühmten Klarwasser-See Stechlin wechseln wir hinüber nach Mecklenburg-Vorpommern in die Feldberger Seenlandschaft und zum Kummerower See.

Der Vortag zeigt viele Details der reichhaltigen Fauna und Flora und gibt Anregungen, Deutschlands Natur im Osten selbst zu erkunden.